Kategorien

Verkaufshits

Information

Angesehene Artikel

Zeichensetzung

48368

Neu

Regeln, Erklärungen, Beispiele, Übungen

Lehr- und Nachschlagewerk für die Klassen 7-13 und für Erwachsene

Hinweis: Das Werk besteht aus zwei Bänden, die ausschließlich zusammen erhältlich sind.

Zur E-Version

Mehr Infos

26,80 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Technische Daten

ISBN978-3-947821-23-5

Mehr Infos

Das Verwenden von Zeichen ist beim Verfassen von Texten jedweder Art unverzichtbar. Aber nicht deshalb, weil es eine übergriffige Vorschrift ist, die sich willkürlich irgendwelche Obrigkeiten ausgedacht haben. Wer die Zeichen braucht? Das sind erst einmal – die Verfasser selbst! Sie sind es doch, die das Anliegen haben (sollten), ihre Gedanken möglichst klar und un missverständlich zum Ausdruck zu bringen.

Umgekehrt sind aber auch die Leser darauf angewiesen, dass möglichst kein Text ohne Punkt und Komma daherkommt. Denn je weniger man sich aufs mühsame Entziffern kryptischer Zeichenhaufen konzentrieren muss, desto leichter fällt es, sich mit den Botschaften zu befassen und diese auch zu verstehen.

Zeichen sind also Hilfsmittel für den Schreiber wie den Leser, sich auf die Inhalte ihrer Kommunikation zu kaprizieren. Dies ist umso notwendiger, je komplexer, nuancenreicher oder auch phantasievoller der Austausch ist. Gerade in unseren „Digitalisierungszeiten“ mit all der Überfülle an Information und der gleichzeitigen Notwendigkeit, bei alledem den Überblick zu behalten, ist es essentiell, Texte blitzschnell screenen und zugleich verstehen und beurteilen zu können. Deshalb unser Rat: Gedanken schätzen, Zeichen setzen!

Bei dieser nicht ganz trivialen Aufgabe hilft dieses zweibändige Werk zur Zeichensetzung.
Der erste Band dreht sich um die wichtigsten, sprich, gängigsten Satzzeichen: Punkt, Fragezeichen, Ausrufezeichen und Komma. Eingebettet in die Erlebnisse und Erfahrungen von vier jungen Menschen, die sich in einem Schwimmtrainingscamp im sonnigen Südfrankreich treffen, werden einerseits Grundlagen wiederholt und vertieft und andererseits schwierigere Fälle (vor allem beim Komma) ausführlich thematisiert.
Der zweite Band beinhaltet Doppelpunkt, Anführungszeichen, direkte Rede, Semikolon, Gedankenstrich, Klammer, Schrägstrich und Apostroph. Etwas despektierlich ausgedrückt handelt es sich um den „Rest“, auch wenn es dieser „Rest“ ist, der unsere Schriftsprache besonders bereichert und erst so richtig lebendig und unverwechselbar macht.

Oftmals kommt die Zeichensetzung nicht ganz ohne Grammatik, also der Lehre vom Satzbau, aus, sodass in beiden Bänden auch die dem jeweiligen Satzzeichen entsprechende Grammatikregel unterstützend bereitgehalten wird. Jedes Übungsblatt besteht aus einer vorangestellten Regelbox mit Beispielen und aus dazu passenden Aufgaben, um das erworbene Wissen gleich praktisch anwenden und automatisieren zu können. Die Übungen bauen aufeinander auf, sind aber auch losgelöst voneinander bearbeitbar. Nach jedem Kapitel folgt der Lösungsteil mit ausführlichen Erläuterungen für die Lehrperson (oder auch den älteren Lerner), weiteren Beispielsätzen und ggf. vertiefenden Übungen.  

Zubehör

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...